Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (bspw. Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Eure ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-Mails, vor.

Wenn Ihr Blogeinträge kommentieren möchtet oder uns eine E-Mail schickt, erfassen und speichern wir personenbezogene Daten über Online-Formulare zur Erfüllung dieser Dienste.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften) erhoben und gespeichert. Wir speichern und verwenden personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Tel-Nr., etc.) zur Abwicklung unserer Forenbeiträge und Kontaktanfragen.

Wenn Ihr uns eine Anfrage sendet, entscheidet Ihr selbst, welche Daten Ihr uns zur Verfügung stellt. Für eine einfache Anfrage reichen in der Regel Name, E-Mail und ein paar liebe Worte.

Wir geben Eure personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Transparenz

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung
Ihr könnt jederzeit kostenlos Auskunft über Eure bei uns gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung und Löschung Eurer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, werden Eure Daten nicht gelöscht, sondern mit einer Sperre versehen. Kontaktiert uns dazu bitte einfach unter info@kgv-gaertendreieck.de

Recht auf Widerruf

Ihr habt das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung euch betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die euren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Dieses Recht schließt Eurer Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung ein, das Ihr uns für die Verarbeitung erteilt habt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihr habt das Recht, die Euch betreffenden personenbezogenen Daten, welche Ihr uns bereitgestellt habt und deren Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und zu übermitteln.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Die Löschung der Daten geschieht im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen unter Berücksichtigung der Zweckbindung. Die handelsrechtlichen oder steuerwirksamen Daten eines abgeschlossenen Geschäftsjahres werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach zehn bzw. sechs Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind. Kürzere Löschungsfristen werden auf besonderen Gebieten angewandt (z.B. bei längerer Inaktivität Ihrerseits). Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die zuvor genannten Zwecke wegfallen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Ihr der Ansicht seid, dass die Verarbeitung der Euch betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, könnt Ihr das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde wahrnehmen.

Notwendigkeit der Erfassung personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist zum Teil gesetzlich vorgeschrieben (z.B. Steuervorschriften) oder kann sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben. Üblicherweise ist zu einem Vertragsschluss (z.B. Eintritt in den Verein) erforderlich, dass Ihr uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit Euch nicht geschlossen werden könnte.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir verwenden keinerlei Angebote und Dienstleistungen Dritter. Solltet Ihr dennoch einen externen Link oder eine Weiterleitung bemerken, sind diese nicht beabsichtigt. Ihr könnt uns in diesem Fall gerne informieren.

Haftungsausschluss

Inhalt

Der Inhalt dieser Seiten wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Wir können jedoch keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der bereitgestellten Informationen übernehmen.
Wir schließen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, sofern kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Links

Sofern wir mit Links direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweisen, können wir für den Inhalt dieser Websites keine Haftung übernehmen.
Wir erklären hiermit, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. Inhaltlichen Änderungen, die nach der Linksetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden, unterliegen nicht unserem Einflussbereich. Wir haften nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für

Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Alle Rechte vorbehalten.